Nachrichten
Als eines der 50 innovativsten Insurtechs ist RGI zur DIA M ...

19.09.2018

Als eines der 50 innovativsten Insurtechs ist RGI zur DIA München 2018 eingeladen

Die DIA München ist die größte globale Veranstaltung für Versicherungswesen und Innovation. Die Veranstaltung findet vom 17. bis 18. Oktober in München statt und wird 1200 C-Level- und C-1-Entscheider aller großen Versicherungsgesellschaften aus 50 Ländern aus allen sechs Kontinenten versammeln. Es wird intensiv z.B. über Technologien wie künstliche Intelligenz und Drohnen in der P & C-Versicherung gesprochen. Auch Chatbots und IoT sind wesentliche Themen.

RGI, ein führender unabhängiger Software-Hersteller für Kern-Systeme der Versicherung, wird am 18. Oktober als eines von 50 ausgewählten Insurtechs mit „Show & Tell"  den RGI-Virtual-Assistant und Data Capture im Chat  vorstellen.

RGI bietet Softwarelösungen für das End-to-End-Management der Versicherungsprodukte, angefangen vom Angebot bis zu den Post-Sales-Aktivitäten. Der RGI Virtual Assistant ein Teil einer vollständigen und innovativen Suite für die Vertragsverwaltung. Das gesamte Underwriting und Management eines Vertrags ist mit 5 Klicks möglich! Die omnidevice & omnichannel-Technologie (PASS_Portal) macht das möglich.

Mit über 100 Versicherungen aller Sparten als Kunden und über 800 Mitarbeitern in EMEA gehört RGI zu den Top-Playern des europäischen Versicherungsmarktes.