PASS_Portal

Das neue Versicherungsgeschäft beruht auf sozialen Netzwerken, B2C-Portalen und einem einfachen, linearen Design auf allen Endgeräten

PASS_Portal

  • PASS_Portal ist unsere innovative Benutzeroberfläche, individuell anpassbar, offen zur Integration von Drittsystemen und für alle mobilen Endgeräte optimiert

    Der persönliche Arbeitsbereich lässt sich flexibel anpassen. Somit verspricht diese Benutzeroberfläche ein einzigartiges Benutzererlebnis. Es kann auch unabhängig von unserem Bestandsführungssystem genutzt werden, um ein benutzerspezifisches Kundenerlebnis mit einer durchgängigen Benutzeroberfläche für alle Kundenkanäle und für alle Endgeräte zu ermöglichen

  • Inovativ & Benutzerfreundlich

    Ein innovatives Benutzererlebnis, inspiriert von sozialen Netzwerken und B2C-Web-Portalen mit Funktionen, die nach modernsten Designlösungen entwickelt wurden, sowie eine reaktionsschnelle und anpassbare Benutzeroberfläche.

    Das Front-End ist auf die Benutzung durch Backoffice (Verwaltung) sowie Frontoffice (Distribution) ausgelegt. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass der persönliche Arbeitsbereich User-abhängig flexibel angepasst werden kann

  • Kartenbasierte Darstellung

    Jeder Benutzer kann einen oder mehrere Arbeitsbereiche (Boards) konfigurieren. Jeder einzelne enthält eine Reihe von konfigurierbaren Funktionen (Cards) zur Ausführung von Mikro-Vorgängen wie z. B. der Suche nach einem Kunden, einem Antrag, einem Angebot oder einem Schadenfall und den dazugehörigen Prozessen.

    Die Daten können per Drag-and-Drop in die verschiedenen Cards eingegeben werden. Jede Card steht für eine bestimmte Tätigkeit.

    Es können auch branchenunabhängige Cards eingefügt werden, so wie Wetter-, Adressdaten o.w.

  • Omnikanal-Konzept

    PASS_Portal ist auf die Nutzung sämtlicher Vertriebs- und Servicekanäle ausgerichtet. Dazu zählen insbesondere Verwaltung und Vertrieb. Gleichzeitig können Makler oder Allfinanz-Anbieter integriert werden.

    Dank des Responsive Design Ansatzes ist die Nutzung auf allen Endgeräten optimiert